1000_F_327236147_6vOJtj6LDCIWvmTxSfwKqWNwvdp7aBxX.jpg

Persönlich und ohne Umwege.

sprechstunde.png

Immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen

Wie bieten zwei Arten von Sprechstunden an. Sie haben die Wahl zwischen der offenen Sprechstunde und der Termin Sprechstunde.
Bei den Sprechstunden können wir auf Ihre individuelle Bedürfnisse eingehen und zusammen die bestmögliche Option eruieren.

OFFENE SPRECHSTUNDE

Brotegg_Logo-web.png

Die offene Sprechstunde ist vor allem in Hausarztpraxen üblich, da täglich akute Anlässe einen Arztbesuch nötig machen können. Eine reine Terminsprechstunde wäre im Rahmen einer umfassenden Versorgung kaum möglich. Selten umfassen die offenen Sprechstunden die gesamte Öffnungszeit einer Praxis. Zusätzlich reservieren Ärzte oftmals Zeit für Sprechstunden nach Vereinbarung (Termin-Sprechstunde) oder für Spezial-Sprechstunden.

 

Die offene Sprechstunde kann vor allem die Wartezeit auf einen Facharzttermin verkürzen. Allerdings muss bedacht werden, dass die abzusitzende Zeit im Wartezimmer der Praxis durchaus mehrere Stunden umfassen kann. Die Organisation und Reihenfolge der Patienten bestimmt nämlich der Arzt. Übliche Kriterien dafür, wie lange der Patient warten muss, sind die Schwere der Erkrankung und die Dringlichkeit der Behandlung. Zudem wird die Reihenfolge auch nach der Ankunftszeit des Patienten entschieden. Der Nachteil der offenen Sprechstunde besteht vor allem darin, dass weder Ärzte noch Patienten abschätzen können, wie viel Andrang in diesem Zeitraum besteht.

 

TERMIN-SPRECHSTUNDE

Brotegg_Logo-web.png

Die Termin-Sprechstunde, die auch als Sprechstunde nach Vereinbarung bezeichnet wird, ist die häufigste Sprechstundenform. Der Termin für den Arztkontakt wird telefonisch oder persönlich in der Praxis, selten online vereinbart. Im Vergleich zur offenen Sprechstunde ist die Wartezeit im Wartezimmer üblicherweise von geringerer Dauer. Unter Umständen vergehen bis zum eigentlichen Termin in der Praxis jedoch mehrere Tage bis Wochen.

 

Für den Arzt bietet die Termin-Sprechstunde vor allem den Vorteil der besseren zeitlichen Planung. Um die Sprechstunden herum lassen sich Hausbesuche und Heimbesuche einplanen. Zusätzlich können Spezialsprechstunden einkalkuliert werden. Ein gewichtiger Nachteil der Temin-Sprechstunde ist das häufige Nichtwahrnehmen des Termins durch den Patienten, was für den Arzt finanzielle Konsequenzen hat und sozial ärgerlich ist, weil in der Zeit ein anderer Patient hätte behandelt werden können.

 

TELEFONISCHE SPRECHSTUNDE

Brotegg_Logo-web.png

In dringenden Notfällen können Sie uns natürlich auch telefonisch erreichen.

architektur-0043_web.png